Das Präsidium sagt Marco Melkers Danke!

Marion tritt die Nachfolge von Marco an.

Lieber Marco,

das Präsidium und alle Sporttreibenden des RVD sagen: “Vielen vielen Dank für die Jahre während derer du die Geschicke unseres größten Regionalverbandes geleitet hast“.

Mit Zeit, Arrangement und Einsatzbereitschaft  hat er in gemeinnütziger ehrenamtlicher Tätigkeit als Sportwart des RVD gewissenhaft  seine Aufgaben erfüllt. Dafür gebührt ihm Anerkennung, da in der heutigen Zeit eine ehrenamtliche Tätigkeit nur noch selten übernommen wird.

Ab den 01. September 2020 wird diese Funktion von Marion Neugebauer übernommen. Marion wurde in einer online Abstimmung einstimmig durch die Mitgliedsvereine des RV Dresden gewählt. Daran haben 14 Vereine teilgenommen. 

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!