Für die Saison 2020/2021 geltende Ergänzung der Spielordnung

Liebe Sportfreundinnen, liebe Sportfreunde,

der Spielausschuss hat sich für die kommende Saison 2020/2021 gemeinsam auf eine Ergänzung zur aktuell geltenden Spielordnung verständigt. Hiermit informieren wir über
die für die kommende Saison geltende Ergänzung der Spielordnung. Die Ergänzung gilt vorerst für die aktuelle Saison. Änderungen obliegen dem Spielausschuss des BVS.

  1. Nachfolgend die Ergänzung zur Anlage I der SpO des BVS für die Saison 2020/2021 aufgrund Corona-Pandemie:
    Ein Punktspiel kann ohne Zustimmung der am Punktspiel beteiligten Mannschaft bzw. Mannschaften verlegt werden, wenn gilt:
    50 % der am Spieltag eingesetzten Stammspieler sind in Quarantäne und/oder
  2. Der für den Spieltag vorgesehene Spielort ist durch die zuständige Stelle der Stadt zur Nutzung wegen Corona gesperrt

Der betroffene Verein hat in diesem Fall unverzüglich den Sportwart, Staffelleiter und die Vereine zu informieren, sowie einen Nachweis zu Punkt 1 und/oder 2 zu erbringen. Die verlegten Spiele sind nach Wegfall der in Punkt 1 und 2 genannten Bedingungen nachzuholen. Der Staffelleiter übernimmt die Neuansetzung des Nachholtermins und setzt die Vereine in Kenntnis. Wir verweisen auch auf die Regelungen unter Punkt 9 Anlage I zur SpO des BVS.
Mit sportlichen Grüßen

Sven Weichenhain
Sportwart BVS